8. Tag – Melbourne (20.09.2013)

By | 2013-09-20

Um 10:10 mit 10min Verspätung gings los in Richtung Melbourne.
Leider war das Wetter nicht ganz so berühmt, plötzlich einsetzender Regen wechselt sich ab mit partiell blauem Himmel, wir würden es typisches Aprilwetter nennen, aber es ist ja schon September…
Aber eines hat uns in Melbourne sofort gefallen und zwar der gratis Sightseeing Bus und die ebenfalls gratis City Circle Tram. Haken dabei: weil es gratis ist, ist es meist recht voll. Oder das liegt am Regen, wir wissen es nicht…

20130920-192648.jpg

20130920-192709.jpg

20130920-192737.jpg

Der Markt ist riesig, firsches Fleisch, frischer Fisch (auch wenn es nicht so riechen mag ;), Spezialitäten, frisches Obst und Gemüse, da ist es sicher toll einzukaufen und dann zu Hause kochen, das fangen wir langsam an zu vermissen, frisches gekochtes Gemüse mit Nudeln … *mmmh* stattdessen gibts entweder Fastfood oder Fertiggerichte oder Essen aus der Dose… 🙁
20130920-192801.jpg

Der Regen kann aber auch schön sein, vor allem wenn man eine Top-Wasserdichte-Mammut-Jacke 😉 an hat und das hier genießen kann:
20130920-192813.jpg

Morgen gehts weiter, für heute reichts 🙂