Tag Archives: camper

31. Tag – Brisbane / Jomtien (13.10.2013)

Nach einer recht kühlen Nacht (wir hatten die Fenster offen) machten wir uns ans Reste-Frühstücken und ans packen und ausräumen. Um 09:00 fuhren wir los in Richtung Britz Brisbane. Unterwegs tankten wir noch voll, dann gings auch schon weiter. Dort klappte alles wie am Schnürchen, die kleine Beschwerde zwecks nicht richtig funktionierendem 2. Gasherd brachten… Read More »

30. Tag – Camper – Brisbane (12.10.2013)

Ein nachdenklicher Morgen, es war soeben der letzte ‚wirkliche‘ Tag im Camperdasein angebrochen. Es ist für uns irgendwie sonderbar, wenn wir an die Heimat denken, an den Alltag, der uns schon bald wieder haben würde. Das trübte etwas die Stimmung, eigentlich für den ganzen restlichen Tag. Nach dem morgentlichen Ritual gings los, es war so… Read More »

27. Tag – Camper – Yeppoon (09.10.2013)

Diesmal wurden wir schon vor 07:00 munter, um diese Zeit war es doch viel angenehmer, den Camper reisebereit zu machen! Aber zuallererst Frühstück: Byron, dem Hund der Parkbesitzer hinterließen wir noch ein Geschenk, dann gings auch schon auf den A1 Bruce Highway in Richtung Rockhampton, aber auf anraten der Parkbesitzerin in Clairview fuhren wir nach… Read More »

24. Tag – Camper – Airlie Beach (06.10.2013)

Auf gehts nach Townsville! Los ging es in Richtung Tully, dann weiter die A1 (Bruce Highway) entlang in den Süden. Im InfoBüro erfuhren wir, dass wir unbedingt die Murray Falls ansehen sollten, scheinbar überhörte ich, dass man das gute Insektenspray mitnehmen sollte… Und auch, dass ca 6km Schotterstraße dazwischen waren… Aber es hat sich gelohnt.… Read More »

23. Tag – Camper – Mission Beach (05.10.2013)

Schön langsam kann man Routine erkennen, im Camperleben. Es geht schon alles flotter von der Hand. Nach 2 weiteren Wochen wären Vollprofis 😉 Bevor wir gen Süden in Richtung Mission Beach aufbrechen konnten, ging es in den Norden, zum Britz. Reklamieren 🙁 Wir bekamen den Gasherd einfach nicht zum laufen, wir vermuteten, dass der Fehler… Read More »

21. Tag – Camper – Cairns (03.10.2013)

Wie jeden Abend schmiedeten wir auch am Tag zuvor einem Plan, der da lautete: Aufstehen, frühstücken, ins InfoBüro, Camper holen und dann mal schauen… Bis ins InfoBüro hat alles top funktioniert, dort trafen wir eine Deutsche (es hat mich mittlerweile fast überfordert deutsch zu sprechen), die uns sogleich einen der letzten kurzfristigen Plätze für einen… Read More »